News

Konzert in Mainz

Zusammen mit Alexej Gerassimez hat Nicolai Gerassimez ein Konzert im Schloss Waldhausen in Mainz gegeben. Die Allgemeine Zeitung der Rhein Mainz Presse schreibt: "Von Anfang an ist bei den Musikern deutlich zu spüren: Da ist mehr als die pure Musik, die die beiden verbindet. Es ist die innige Harmonie, ein intuitives Miteinander, das blinde Verständnis einem Schweizer Uhrwerk gleich, wenn man die Augen schließt und in ihre Musik hineinhört.

Neue Konzertkritik

Das Konzert von Nicolai Gerassimez mit Christina Brabetz (Violine) in Lörrach wird von der Presse in höchsten Tönen gelobt. Die Weiler Zeitung schreibt: "Ein anerkennendes Raunen geht durchs Publikum, als das Duo bei Ravels berühmtem „Tzigane“ zu temperamentvoller Hochform aufläuft [...]. Unter den zigfach eingespielten Interpretationen gibt es einige, in denen die vom Violinisten geforderte Kunstfertigkeit das Klavier in den Hintergrund drängt. Hier aber erspielt sich Gerassimez die Position des temperamentvollen Gegenpols.

"Vom ersten Ton an packend" -aktuelle CD-Besprechung

Brüder Gerassimez setzen an zum musikalischen Höhenflug
(...) "Schon bei Felix Mendelssohn-Bartholdys D-Dur-Sonate erweisen sich die Brüder als bestens harmonierendes Duo. Vom ersten Ton an packend: ihr gestalterischer Ernst, die Virtuosität ihres Musizierens, die Bedingungslosigkeit, mit der sie sich in den Dienst der Werke stellen – und nicht zuletzt, die Klangfantasie, mit der sie agieren. (...)
Das gilt ganz besonders für die Cellosonate op. 40 von Dmitri Schostakowitsch – ein Werk, dessen bekenntnishaften Charakter sie mit großem Nachdruck entfalten. Überzeugend und spannend wirken

Quintett-Konzerte im April

Im April wird Nicolai Gerassimez mit seinem Klavierquintett mehrere Konzerte geben: Mit Werken von Schostakowitsch und Brahms gastiert er mit Martin Funda (1. Preis ARD-Musikwettbewerb 2012), Byol Kang (1. Preis Deutscher Musikwettbewerb 2009), Luke Turrell sowie seinem Bruder Wassily in Sinsheim, Korbach, Rostock und im Konzerthaus Berlin.

Weitere Informationen hier.